Das Schuhlabel Goliath wurde 1925 in Tiburg in den Niederlanden gegründet. Der Gründer war Van Amelsvoort. Dabei war der Name damals noch anders. Die kleine Schuhfrabrik hieß Adelaar – auf Deutsch Adler. 1937 registrierte er dann den Namen Goliath und war von nun an bestrebt, hochwertige und stylische Sneakers zu entwickeln. Der Schuhmacher hegte große Qualitätsansprüche, da die niederländischen Wetterverhältnisse sehr wechselhaft sind. Auch heute noch – nach über 80 Jahren – wird auf diese Werte und das alte Konzept immer noch gesetzt. Jedoch sind die heutigen Goliath Sneakers für Damen sportlicher und modischer als die Modelle von früher.

* Alle Preisangaben beziehen sich auf Informationen durch den jeweiligen Anbieter und können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten – Angaben ohne Gewähr. Stand der Daten: 22.06.15 oder neuer.

Goliath Sneakers für Damen

Filter zurücksetzen

1 Produkte aus 112 Online Shops gefunden

Das Schuhlabel Goliath wurde 1925 in Tiburg in den Niederlanden gegründet. Der Gründer war Van Amelsvoort. Dabei war der Name damals noch anders. Die kleine Schuhfrabrik hieß Adelaar – auf Deutsch Adler. 1937 registrierte er dann den Namen Goliath und war von nun an bestrebt, hochwertige und stylische Sneakers zu entwickeln. Der Schuhmacher hegte große Qualitätsansprüche, da die niederländischen Wetterverhältnisse sehr wechselhaft sind. Auch heute noch – nach über 80 Jahren – wird auf diese Werte und das alte Konzept immer noch gesetzt. Jedoch sind die heutigen Goliath Sneakers für Damen sportlicher und modischer als die Modelle von früher.