Leo Schuhe Damen: Dein Animal-Style

Tierisch gute Mode kannst Du bei Shoppl.de finden. Bei uns kannst Du nicht nur trendige Oberbekleidung im Leo-Look unter die Lupe nehmen, sondern auch die schönsten Boots und Schuhe, die den Tiger – oder Leoparden – in Dir wecken. Damenschuhe im Leo-Look wirken sportlich, erotisch und machen das Outfit zum echten Eyecatcher. Sie sind in vielen Varianten erhältlich. Das reiche Sortiment umfasst sportive Sneaker, die man mit dem urbanen Jäckchen abstimmen kann und bequeme Halbschuhe, die mit dem Party-Outfit kombiniert werden können. Doch nicht nur das auffällige Muster kann punkten. Auch die Qualität der trendigen Modelle überzeugt beim Publikum. Damenschuhe im Leo-Design warten mit hochwertigem Leder auf. Die weichen Innensohlen sorgen dafür, dass der Schuh auch an langen Tagen den Fuß schützt.

Leo-Look für Damenschuhe: dezent einsetzen

Der Vorteil des Animal-Prints birgt zugleich auch potentielle Nachteile: Immer wieder liest man vom „Nutten-Look“, vom „schlampigen Aussehen“ des Leopardenmusters. Tatsächlich ist es wichtig, sparsam mit derartigen Prints umzugehen, um nicht in stillose Gefilde abzurutschen. Es gilt daher unbedingt zu vermeiden, ZU viele Stücke mit Leopardenmuster zu tragen. In der Regel reicht ein Teil vollkommen aus, ein komplettes Outfit im Leo-Look geht eigentlich immer in die Hose. Lieber sollte man mit einzelnen, möglichst kleinen Stücken Akzente zu setzen. Ein paar auffällige Leo Schuhe für Damen, zum Beispiel von der Marke New Look, reichen meist schon vollkommen aus. Wichtig ist zudem, dass das Muster nicht mit anderen Mustern kombiniert wird. Dass kariert und Leopard nicht zusammen passen, sollte man mit einem Grundgespür für Mode eigentlich wissen – aber offenbar kann man nicht oft genug darauf hinweisen. Auch die Kombination mit anderen Animal-Prints wie Zebra und co. sind absolut tabu!

Als grundsätzliche Regel gilt: Wenn eines oder gar mehrere Stücke im Leopardenmuster gehalten sind, sollte das restliche Outfit heruntergefahren werden. Cremefarbene Stücke, beige oder einfaches Denim passen eigentlich immer sehr gut zu Animal-Prints. Wer selbstbewusst ist und sich etwas traut, kann auch farbintensive Stücke in Pink zum Leopardenmuster tragen. Aber auch hier gilt: EINE krasse Farbe reicht zur Kombination. Colorblocking PLUS Leopardenmuster – zweifelsfrei zu viel des Guten.

Um es kurz zu machen: Auch bei Leo-Style liegt die Kunst darin, das richtige Maß zu finden, Kombinationsmöglichkeiten sinnvoll auszuspielen und gegebenenfalls lieber einen Gang zurückzuschalten. Das Trendbarometer zeigt zwar in den letzten Monaten für das traditionelle Leopardenmuster verstärkt nach unten, doch Abhilfe ist schon längst auf dem Weg. Wer vom traditionellen Leopard genervt oder gelangweilt ist, sollte das Muster in neuen, ungewohnten Farbausführungen ausprobieren. Neue Marken haben ausgefallene Leoleggins mit blauem Leoparden-Print im Sortiment, die durchaus einen Blick wert sind. Der Clou: es handelt sich immer noch im das Leopardenmuster, nur setzt die ungewöhnliche Farbe hier einen interessanten Akzent. Es ist also nicht aller Tage Abend. Und „out“ heißt eben nicht immer gleich out! Insofern, das Dschungelfieber geht weiter - schau dir jetzt unsere Leo Schuhe Damen an!

* Alle Preisangaben beziehen sich auf Informationen durch den jeweiligen Anbieter und können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten – Angaben ohne Gewähr. Stand der Daten: 22.06.15 oder neuer.

Leo Schuhe Damen

Filter zurücksetzen

522 Produkte aus 112 Online Shops gefunden

Leo Schuhe Damen: Dein Animal-Style

Tierisch gute Mode kannst Du bei Shoppl.de finden. Bei uns kannst Du nicht nur trendige Oberbekleidung im Leo-Look unter die Lupe nehmen, sondern auch die schönsten Boots und Schuhe, die den Tiger – oder Leoparden – in Dir wecken. Damenschuhe im Leo-Look wirken sportlich, erotisch und machen das Outfit zum echten Eyecatcher. Sie sind in vielen Varianten erhältlich. Das reiche Sortiment umfasst sportive Sneaker, die man mit dem urbanen Jäckchen abstimmen kann und bequeme Halbschuhe, die mit dem Party-Outfit kombiniert werden können. Doch nicht nur das auffällige Muster kann punkten. Auch die Qualität der trendigen Modelle überzeugt beim Publikum. Damenschuhe im Leo-Design warten mit hochwertigem Leder auf. Die weichen Innensohlen sorgen dafür, dass der Schuh auch an langen Tagen den Fuß schützt.

Leo-Look für Damenschuhe: dezent einsetzen

Der Vorteil des Animal-Prints birgt zugleich auch potentielle Nachteile: Immer wieder liest man vom „Nutten-Look“, vom „schlampigen Aussehen“ des Leopardenmusters. Tatsächlich ist es wichtig, sparsam mit derartigen Prints umzugehen, um nicht in stillose Gefilde abzurutschen. Es gilt daher unbedingt zu vermeiden, ZU viele Stücke mit Leopardenmuster zu tragen. In der Regel reicht ein Teil vollkommen aus, ein komplettes Outfit im Leo-Look geht eigentlich immer in die Hose. Lieber sollte man mit einzelnen, möglichst kleinen Stücken Akzente zu setzen. Ein paar auffällige Leo Schuhe für Damen, zum Beispiel von der Marke New Look, reichen meist schon vollkommen aus. Wichtig ist zudem, dass das Muster nicht mit anderen Mustern kombiniert wird. Dass kariert und Leopard nicht zusammen passen, sollte man mit einem Grundgespür für Mode eigentlich wissen – aber offenbar kann man nicht oft genug darauf hinweisen. Auch die Kombination mit anderen Animal-Prints wie Zebra und co. sind absolut tabu!

Als grundsätzliche Regel gilt: Wenn eines oder gar mehrere Stücke im Leopardenmuster gehalten sind, sollte das restliche Outfit heruntergefahren werden. Cremefarbene Stücke, beige oder einfaches Denim passen eigentlich immer sehr gut zu Animal-Prints. Wer selbstbewusst ist und sich etwas traut, kann auch farbintensive Stücke in Pink zum Leopardenmuster tragen. Aber auch hier gilt: EINE krasse Farbe reicht zur Kombination. Colorblocking PLUS Leopardenmuster – zweifelsfrei zu viel des Guten.

Um es kurz zu machen: Auch bei Leo-Style liegt die Kunst darin, das richtige Maß zu finden, Kombinationsmöglichkeiten sinnvoll auszuspielen und gegebenenfalls lieber einen Gang zurückzuschalten. Das Trendbarometer zeigt zwar in den letzten Monaten für das traditionelle Leopardenmuster verstärkt nach unten, doch Abhilfe ist schon längst auf dem Weg. Wer vom traditionellen Leopard genervt oder gelangweilt ist, sollte das Muster in neuen, ungewohnten Farbausführungen ausprobieren. Neue Marken haben ausgefallene Leoleggins mit blauem Leoparden-Print im Sortiment, die durchaus einen Blick wert sind. Der Clou: es handelt sich immer noch im das Leopardenmuster, nur setzt die ungewöhnliche Farbe hier einen interessanten Akzent. Es ist also nicht aller Tage Abend. Und „out“ heißt eben nicht immer gleich out! Insofern, das Dschungelfieber geht weiter - schau dir jetzt unsere Leo Schuhe Damen an!