Windsurfing Chiemsee

Windsurfen am Chiemsee

Windsurfing Chiemsee ist eine Marke, die schon seit über 20 Jahren im Geschäft ist und ihren Kundinnen und Kunden ein großes Arsenal an Sportartikeln liefert. Die Geschichte des Labels begann auf der Sonneninsel Hawaii. Der Pro-Surfer Mike Eskimo, der die Wellen liebte, traf die Brüder Imdahl, die noch als Schüler eine eigene Surfschule betrieben. Zusammen gründeten sie schließlich Windsurfing Chiemsee. Obwohl das Haus im Laufe seiner Geschichte umstrukturiert wurde, blieb die Philosophie dieselbe: Mode und Accessoires für Aktive kreieren. Seinen Sitz hat das Unternehmen in der norddeutschen Stadt Norderstedt. Unter der Leitung von Geschäftsführerin Cornelia Schmidt produziert Windsurfing Chiemsee jedes Jahr zahlreiche Kollektionen. Unter dem bekannten Banner – dem „Springer“ – liefert Windsurfing Chiemsee T-Shirts, Pullover und modische Stücke, die den sportlichen Look ergänzen.