Vision Streetwear

Visionäre des Skateboardings

Die 80er-Jahre des letzten Jahrhunderts waren der Beginn einer neuen Ära. Denn das Skateboarding wurde in Amerika und Europa immer populärer. Eine Marke, die den Erfolg des Sports immer forcierte, war Vision Streetwear. Im Jahre 1976 gegründet, stattete Vision Streetwear bekannte Fahrer mit Skate Shoes und Skateboards aus. Die Legenden des Rollsports standen auf das Label. Stars wie Mike Gonzales, Micke alba, John Grigley und Tas Pappas nutzten das Equipment des amerikanischen Herstellers, der noch heute am Markt aktiv ist.