Rip N Dip

Der legere Look für alle Subkulturen

Rip N Dip ist eine Marke, die aus Orlando kommt. Das Label wurde im Jahre 2009 von Skater und Designer Ryan O´Connor gegründet. Die Looks, die Rip N Dip bietet, sind vor allem in den Subkulturen ein Hit. Sie sind casual und leger – deshalb gefallen sie Skatern und Hip-Hop-Fans, die sich nach lockerer Kleidung sehnen. Rip N Dip hat immer die neuesten Trends auf Lager. Aktuelle Hits wie Muskelshirts mit großflächigen Prints sind bei Rip N Dip ebenso erhältlich wie T-Shirts und Pullover. Doch Rip N Dip entwickelt mehr als nur Oberbekleidung. Die Accessoires der Brand runden jedes Outfit gekonnt ab. In diesem Zusammenhang müssen natürlich die coolen Bags und Taschen erwähnt werden. Die Day-Bags bieten Stauraum für alle wesentlichen Dinge des täglichen Leben.