Libertine-Libertine

Genreübergreifende Fashion

Libertine-Libertine ist eine Marke, die den skandinavischen Chic nach Zentraleuropa bringt. Das Label, das im dänischen Kopenhagen gegründet wurde, entstammt der Idee dreier Freunde, die ihr eigenes Modeimperium schaffen wollten. Dazu bedienten sich die kreativen Köpfe einer Vielzahl von Klassikern, die modern in Szene gesetzt wurden. In diesem Zusammenhang muss man natürlich von den Kombinationen im Polkadot-Look sprechen. Sie verbinden den Stil der 40er- und 50er-Jahre mit dem Look moderner Urban-Wear. Auch die Zweiteiler im African-Look zaubern ungewöhnliche Momente in den Betondschungel.