Jil Sander

Jil Sander – die „Queen of less“, oder auf gut deutsch: der beste Beweis, dass weniger eben manchmal mehr ist. Die stilvollen und edlen Kollektionen der Designerin aus Hamburg haben die Modewelt im Sturm erobert. Der für ihre Stücke typische schlichte Look machte Jil Sander weltberühmt, sodass sie heute in einer Reihe mit großen deutschen Modeschöpfern wie Karl Lagerfeld und Wolfgang Joop genannt wird. Ihr Label gründete die als Heidemarie Jiline Sander geborene Modeschöpferin 1968, nachdem sie unter gleichem Namen jahrelang eine Modeboutique im Hamburger Stadtteil Pöseldorf betrieben hatte. Die erste Damenkollektion aus peppigen Hosenanzügen, stilvollen Mänteln und Röcken präsentierte sie schließlich 1973. Seitdem Sander ihre Marke 1999 verkaufte hatte, pflegte sie lange Jahre ein gespaltenes Verhältnis zu dem Unternehmen. Mehrfach kehrte sie zum Label zurück, um es dann kurz darauf wieder zu verlassen. Seit Februar 2012 ist sie aber als Chefdesignerin wieder fest in die kreativen Geschicke der Marke integriert.

Mode von Jil Sander ist bekannt dafür, das Beste aus vielen unterschiedlichen Stilrichtungen in ihren Kreationen zu vereinen. Daraus ergibt sich ein unerreichter Mix aus dem Look unterschiedlichster Jugendkulturen. Einflüsse aus der Rock- und Punkszene sind ebenso erkennbar wie diverse Streetwear-Anleihen. Gekonnt werden die vielen Inspirationen so verarbeitet, das am Ende Stücke herauskommen, die durch edle Schlichtheit glänzen. Für den reduzierten Look wird Mode von Jil Sander weltweit geliebt. Die Verwendung edelster Stoffe wie Kaschmir tragen zu dem unverwechselbaren Luxuslook bei. Klare Schnitte und die Konzentration auf das Wesentliche macht die Kleidung aus. Ein verspielter Look, zahlreiche Applikationen und Details gehören nicht zur Style-Philosophie der Hamburgerin. Stattdessen setzt man auf schnörkellose und klare Designs. Die Tatsache, dass sich die Teile perfekt miteinander kombinieren lassen, verliehen Sander den Ruf der Erfinderin des so genannten „Zwiebellooks“.

Das Publikum der Marke ist karriereorientiert, selbstbewusst und geradlinig. Wer Luxus und Klasse liebt, wer sich stilvoll kleiden will, ohne unnötig auffallen zu müssen, trägt Mode von Jil Sander. Der einzigartige Purismus drückt Willenskraft, Tatendrang und Erfolg aus. Vor allem tatkräftigen Karrierefrauen fühlt sich das Label Jil Sander stark verbunden, gleichzeitig finden aber auch Männer mit dem richtigen Gespür für Mode passende Stücke in dem edlen Sortiment.

Beliebte Jil Sander Fashion

Filter zurücksetzen

Entdecke 478 Produkte ausgewählter Online-Partnershops...

* Alle Preisangaben beziehen sich auf Informationen durch den jeweiligen Anbieter und können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten – Angaben ohne Gewähr. Stand der Daten: 22.06.15 oder neuer.