Jeckerson

In den Metropolen zuhause

Das Label Jeckerson entstand, weil Männer mondäne Mode lieben. Gegründet wurde es im Jahre 1995 in der italienischen Stadt Bologna. Jeckerson liefert seinen Kundinnen und Kunden keine langweilige Kleidung. Nein, die Modelle sollen eine Geschichte erzählen. Oft sind es Geschichten vom Reisen und von Abenteuern. Jeckerson ist heute in allen großen Metropolen dieser Welt zuhause. Denn die experimentellen Farben, Schnitte, Muster und Designs erfreuen sich bei weltmännischen Herren, die den Hang zum Wagnis lieben, größter Beliebtheit.