Hammerschmid

Trachtenmode gegen die Irrungen der Zeit

Hammerschmid ist der Fachmann für Trachtenmode. Die Geschichte des Labels reicht bis in das Jahr 1946 zurück. Die Familie Hammerschmid musste aufgrund der Nachwehen des Zweiten Weltkrieges ihre Heimat verlassen und fand im beschaulichen Marquartstein ein neues Zuhause. Dort gründete sie im Jahre 1951 ihren eigenen Textilgroßhandel, der vor allem Meterware und Tücher führte. Der Schritt in die Welt der Trachtenmode kam schließlich in den 70er-Jahren des letzten Jahrhunderts, als die Landhausmode ein großes Revival feierte.

Die schönste Hammerschmid Mode

Filter zurücksetzen

Entdecke 54 Produkte ausgewählter Online-Partnershops...

* Alle Preisangaben beziehen sich auf Informationen durch den jeweiligen Anbieter und können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten – Angaben ohne Gewähr. Stand der Daten: 22.06.15 oder neuer.