Gianna di Firenze

Florenz als Name und Motto

Gianna di Firenze macht ihrem Namen alle Ehre. Denn die etablierte Designerin, die sich ganz der Kreation von elegantem Schuhwerk gewidmet hat, teilt den Namen mit der Stadt Florenz. Florenz war traditionell die italienische Stadt, in der die Lederverarbeitung am ausgereiftesten und intensivsten betrieben wurde. Die Schuhe von Gianna di Firenze sind besonders feminin und natürlich sind hochwertige Materialien wie Leder ein Teil jeder Kollektion. Das Haus gibt es übrigens schon seit dem Jahr 1984.