D.E.A.L.

Boxershorts, die keine „Liebestöter“ sind

Karl Heinz Rolfsmeier und Ex-Baseball-Star Greg Lusinski sind die kreativen Köpfe hinter dem Label D.e.a.l. Das Unternehmen hat sich voll und ganz auf ein Wäschestück spezialisiert und es zu neuen, modischen Höhen getrieben: Die Boxershorts. Schon seit den 80er-Jahren des letzten Jahrhunderts ist D.e.a.l am Markt tätig. Die Konkurrenz hält D.e.a.l nicht nur mit einen tollen Preis-Leistungs-Verhältnis auf Abstand, sondern auch mit steten Innovationen im Bereich Design. So werden Muster und Farben immer an die Saison und Altersgruppen angepasst.