Belstaff

Der Name Belstaff steht nicht nur einfach für eine Modemarke. Das 1924 ins Leben gerufene Label steht für Tradition, Top-Qualität und Luxus. Begründer Harry Grosberg aus dem britischen Stoke-on-Trent brachte damals wasserfeste Jacken auf den Weg für Motorradfahrer auf den Markt. Vor allem der spezielle Fertigungsprozess dieser Stücke war es, der Belstaff bereits in dieser Phase zu einem der großen Namen im Modesektor machte. Das sogenannte „Wax Cotton“, eine speziell behandelte Baumwollart, die luftdurchlässig und gleichzeitig wasserfest ist, machte das Modell der „Black Prince Motorcycle Jacket“ 1943 weltweit bekannt. Bis heute ist sie die meistverkaufte wasserdichte Jacke aller Zeiten.

Was das Sortiment der edlen Marke angeht, beließ man es jedoch nicht bei den hochwertig verarbeiteten Jacken, sondern baute das Angebot über die Jahre weiter aus. So werden von Belstaff heute auch hochwertige Strickjacken, Sweater, Hemden, Hosen, Schuhe und Accessoires für Frauen, Kinder und Männer produziert. Dabei hat man den Qualitätsaspekt keinesfalls vergessen: Immer wieder schafft man es bei Belstaff, Vorreiter bei der Nutzung von neuen speziellen und hochwertiger Materialien zu sein. Nach wie vor wird das Label dabei seinem Ruf als Traditionsmarke gerecht, was sich auch im Stil der Stücke äußert. So dominieren Grau- und Brauntöne die Kollektionen, sie wirken dezent, aber rau. Bei Belstaff verzichtet man auf Effekthascherei durch viele Applikationen und Spielerein, sondern behält die edle Schlichtheit bei, die den Namen groß gemacht hat.

Diese Beständigkeit in Stil und Exklusivität ist es auch, die die Marke auch für zahllose Hollywoodgrößen interessant gemacht hat. Sowohl vor, als auch hinter der Kamera tragen Stars wie Will Smith, Leonardo di Caprio oder Tom Cruise mit Vorliebe Belstaff-Jacken und nicht selten werden für Filmproduktionen bewusst die Stücke des englischen Modehauses angefordert. Längst ist die Marke also nicht mehr nur für Biker interessant, sondern erfreut sich großer Beliebtheit bei modebewussten Menschen, die Wert auf Exklusivität und Qualität legen.

So überstand Belstaff als feste Größe im Modesektor auch die Krise der britischen Textilindustrie Anfang der 1990 mit dem festen Vorsatz „den Mythos nicht sterben zu lassen“ und ist heute, fast 20 Jahre danach, populärer als jemals zuvor. Ein Zeichen dafür, dass Beständigkeit und klassische, funktionale Designs eben doch Werte sind, auf die es sich im Modemarkt zu setzen lohnt.

Belstaff Produkte

Filter zurücksetzen

Entdecke 133 Produkte ausgewählter Online-Partnershops...

* Alle Preisangaben beziehen sich auf Informationen durch den jeweiligen Anbieter und können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten – Angaben ohne Gewähr. Stand der Daten: 22.06.15 oder neuer.